Schlagwort-Archive: Babyfotos aus Höchstadt

Piraten und Traumfänger…

…das war mal wieder eine Fotosession mit etwas mehr „Deko“ – eben ganz nach Wunsch der Eltern. So sind alle Bilder, die bei mir im Studio entstehen völlig unterschiedlich – sogar, wenn dasselbe Requisit ausgewählt wird.

Mir ist ganz wichtig, dass es nicht MEIN, sondern EUERE Fotosession ist – natürlich gebe ich Anregungen und mache Vorschläge, aber was wir fotografieren, beschliesst Ihr!

Den Traumfänger habe ich in vielen kreativen Bastelstunden selbergemacht, für Euch bzw. Eure Babies und er kommt bei allen richtig gut an. Dabei ist es ganz egal, ob der Traumfänger auf dem Boden steht, oder der stolze Papa ihn hält! (Natürlich ist das Foto ein Compositing – am Computer erstellt – die Sicherheit des Babies geht bei mir immer vor!)

So süße Träume fängt man doch gerne!kJaRo1-8kJaRo1-10

Dieser kleine Pirat hatte sicher eine anstrengende Schatzsuche, aber eigentlich ist er ja der Schatz, oder?!kJaRo1-2kJaRo1-1

Ein paar Bilder ohne auffällige Deko sind mir aber auch sehr wichtig und so achte ich immer darauf einige einfachere Aufnahmen mitzumachen!kJaRo1-6

Sogar der Helm vom Papa kam zum Einsatz, falls der kleine Mann dann doch kein Pirat werden will…lJaRo1-14b

Satt und glücklich auf Mamas Arm, können wir am Ende noch ein paar Familienfotos machen:kJaRo1-13JaColl2kJaRo1-15

Jetzt reichts dann aber auch mal:kJaRo1-20

Viele Kreative und ein Baby…

…so kann man das schon umschreiben, wenn die Mama genauso kreativ ist, wie die Fotografin – nur auf einem anderen Gebiet…

Da haben meine Kunden doch wieder tolle Sachen mitgebracht, schaut mal:

Schöne Buchstaben:kPhiReu2-1

Und sogar ein eigenes Kuscheltier – als ich es für ein paar Aufnahmen weggenommen habe, flossen die Tränchen…! Kein Wunder, das ist ja auch niedlich!kReu1-1

Wenn die Eltern „Mut zur Farbe“ haben, freut mich das auch immer sehr, Babyfotografie muss wirklich nicht immer pastellig sein!kPhiReu2-9PhiColl

und ein bisschen „Teddybär“ darf ja dann gerne auch noch sein (grins), ihr kennt mich ja, sowas mache ich ja immer gerne!kPhiReu1-2-copykPhiReu2-10

Völlig platt noch ein bisschen mit Mama und Papa schmusen und dann ist die allererste Fotosession schon geschafft!!!kPhiReu2-14

Mondmädchen…

…schlafen überall gut – aber am Besten eben auf dem Mond!

Hach, was bin ich immer glücklich, wenn ich den Eltern ihre Wünsche erfüllen kann – manche Positionen und Requisiten mögen die Kleinen nämlich gar nicht. Und da die oft schon einen ganz schönen Dickkopf haben, klappt nicht immer alles, was wir uns bei der Vorbesprechung so vorgestellt haben.

Das gilt vor allem für den Mond – da sollten Eure Babies wirklich schön feste schlafen, damit sich sicher und gut liegen. Natürlich stehen die Eltern bei dieser Aufnahme auch immer ganz nah daneben, damit auch wirklich nichts passieren kann. Babysicherheit geht kommt bei mir immer an allererster Stelle!

kIsWe1-10kIsWe1-13kIsWe1-11

Natürlich darf auch das Lieblingskuscheltier nicht fehlen!

kIsWe1-12

Vor allem, wenn es so niedlich schaut!

Ich freue mich auch immer sehr über kreative Kunden und deren kreative Verwandtschaft, was die immer für schöne Sachen mitbringen! Natürlich binde ich die, mit viel Liebe angefertigten Decken, Mützen und Schühchen sehr gerne in die Fotosession mit ein – so dass so schöne bunte Bilder entstehen, wie dieses hier:

kIsWe1-4

IsColl

Erstens – ist das hier viel zu spannend…

…zum Schlafen und zweitens – habe ich HUUUUNGER!!!

So lässt sich die erste Fotosession dieser kleinen Dame ganz gut beschreiben…

kAnSue-2

Trotzdem haben wir es mit Geduld und viel Lachen natürlich geschafft, wunderschöne Bilder der kleine Maus zu machen. Unser Lachen werdet Ihr verstehen, wenn Ihr Euch das einmalige Minenspiel anschaut – so eine Süße!!!

kAnSue-10kAnSue-11

Ein gaaaaanz kurzes Nickerchen hat sie sich und uns dann aber schliesslich doch gegönnt, da arbeitet die Fotografin dann einfach mal eben doppelt so schnell…

kAnSue-9kAnSue-8kAnSue-7

Da ist dann sogar Zeit eine Bildidee zu verwirklichen, die ich schon ganz lange mit mir herumtrage:

kAnSue-4

Sogar im Kinderwagen – in dem sie die Mama so gerne sehen wollte, hat sie sich noch von Ihrer besten Seite gezeigt, allerdings von einer seeehr zappeligen – aber der schaukelt ja dann auch so schön, dieser Wagen!

kAnSue-14kAnSue-15

Die Stillpausen haben wir auch gut genutzt – da kann man ja dann auch mal die Erwachsenen fotografieren…

kAnSue-3

Und für Kuschelfotos mit Mama reicht die Zeit dann natürlich auch noch:

kAnSue-17kAnSue-19

 

Ja – ich kann schon toll lächeln…

…wenn eine Kamera auf mich gerichtet wird! Das ist ja auch soooo spannend, da mache ich lieber kein Auge zu und zeige Euch meine schönsten Gesichtsausdrücke…

kElReu-3

Es ist also wie Ihr seht auch kein Problem schön ältere Babies zu fotografieren – der ideale Zeitpunkt sind natürlich die ersten 5-14 Lebenstage – aber die schöneren Mimik bekommt man einfach erst später – so hat jeder Zeit ihre besonderen Erinnerungen und Momente und welche wir in meinem Studio bei Eurer Fotosession festhalten, entscheidet Ihr selber!

kElReu-5ElColl-1kEE-2kElReu-7kElReu-9kElReu-11

 

Ein kleiner Stern…

…hat mich letzte Woche im Studio besucht – und hatte einen groooooossen Teddy dabei!

kSteWiBl-9

Ich freue mich schon auf all die lustigen Vergleichfotos, die wir sicherlich in den nächsten Monaten oder Jahren machen werden und irgendwann ist die kleine Maus dann bestimmt so gross, wie ihr grüner Freund!

Als kleiner Teddy war die Süße dann auch so richtig zum Knuddeln – kein Wunder in dem weichen kuscheligen Anzug ist es richtig schön warm – da fühlen sich die Bärlein wohl!

kSteWiBl-2SteColl2

Natürlich haben wir die Prinzessin auch ohne Dekoration, ganz pur und rosa fotografiert – versucht man es anfangs ja oft noch zu vermeiden, dass alle Kleider pink sind, kaum sind sie im Kindergarten, geht es sowieso  nicht mehr ohne rosa Geglitzer – da fangen wir doch lieber gleich damit an!

kSteWiBl-11

Und wer rosa nicht mag – nimmt eben mint:

kSteWiBl-12

Bei der ersten Durchsicht ist mir auf jeden Fall eins schon aufgefallen – so viele GÄÄÄÄHNbilder hatte ich noch nie!  Hier sind zwei der Schönsten:

kSteWi1-1kSteWiBl-7

Wie immer gibt es am Schluss dann auch noch Familienkuschelfotos – gut für die kleinen Fotostars zum Beruhigen, Entspannen und um schnell wieder einzuschlafen!

kSteWiBl-20SteCollkSteWiBl-22

Es freut mich immer, wenn die Familien nach der Fotosession entspannt lächelnd und glücklich mein Studio verlassen!

Wenn der Traumfänger…

…Wunschträume einfangen würde – hätte er genau diesen kleinen Kerl gefangen!

kLu-2c

Über solche braven Models freue ich mich immer ganz besonders – sind fröhlich, wenn sie wach sind und schneiden sooo viele lustige Grimassen, dass die armen Eltern mir jetzt schon leid tun. Warum? Naja, sie müssen aus einer etwas umfangreicheren Galerie ihre Lieblingsbilder heraussuchen!

kTeLu-2LuCollIch versuche immer alle Wünsche zu berücksichtigen und sowohl natürliche, als auch lieblingsfarbige und neutrale, helle Bilder zu machen.

kTeLu-11

Auch das Lieblingskuscheltier haben wir in unsere Fotosession einbezogen – bringt ruhig immer persönliche Sachen mit, dann wird Eure Bilderserie besonders individuell!

kTeLu-16

Wenn dann der Hunger kommt und auch der Schnuller nicht mehr hilft, machen wir natürlich eine ausgiebige Pause!

kwah-1

Satt und zufrieden lässt sich dann auch der Rest dieser Fotosession dann ganz gut aushalten…

kTeLu-20LuColl2kTeLu-19

…und sogar für die Familienfotos reichte  die Geduld noch!

kTeLu-21LuColl3kTeLu-33

Es war wirklich ein lustiger Vormittag!!!

kTeLu-31

 

Und diese niedliche Zunge…

…ist auf ziemlich vielen Bildern zu sehen.

Mein Beruf ist so spannend, ich kann mich auf nichts einstellen, jedes Baby ist wieder völlig anders als das zuvor. Manche sind gross, manche ganz klein, manche schlafen und manche sind wach, manche sind hungrig und manche sind satt… Und jedes hat irgendeine Besonderheit von gerne auf dem fluffigen Fell liegen und auf keinen Fall da heruntergenommen werden wollen bis zu den kleinen Zungen, die sich ständig ins Bild drängen.

Aber irgendwann schlafen ja all die kleinen Bärchen auch mal ein – dann gelingen auch noch ein paar ganz entspannte Aufnahmen…

Deshalb sind die Sessions und die Bilder auch immer ganz unterschiedlich – ich liebe Abwechslung – und meinen Job! Und ich liebe es, den Eltern ganz individuelle Erinnerungen zu schenken.

kSchoe-15bkSchoe-9kSchoe-19kSchoe-20MaCollkSchoe-13kSchoe-23kSchoe-24

 

Wach…geht auch…

…da sieht man wenigstens die schönen Augen!

 

Jedes Baby ist anders, manche schlafen ungerührt die ganze Fotosession durch, manche blinzeln immer mal wieder kurz und manche finden die ganze Angelegenheit so spannend, dass sie lieber erst nach der Fotosession schlafen – von kurzen Nickerchen mal abgesehen…

Etwas schwieriger wird es natürlich, wenn die Kleinen in der Zwischenzeit auch noch ganz schrecklichen Hunger haben, aber wir haben ja immer genug Zeit eingeplant und so können wir in aller Ruhe die meisten Motive verwirklichen!

kAl-4VaColl02kAl-7kVal-1kAl-13

Drei verschiedenen Motive schaffen wir eigentlich immer und die Familienfotos vergessen wir natürlich auch nicht!!!

kAl-23kAl-22kAl-17VaColl01

 

Einfach in Ruhe schlafen…

…kann diese kleine Maus, auch wenn um sie herum das Leben oder viel mehr die grosse Schwester tobt!

Nachdem wir also ausgelassen durchs Studio getobt sind, um lustige, lebhafte Familienfotos zu machen, ist der liebe Papa mit der stolzen grossen Schwester erstmal ein Eis essen gegangen  (die Belohnung war ja auch verdient!)

Und den Spass den wir zusammen hatten, kann man doch sehen, oder?

kSaa-4kSaa-10kSaa-1JoColl01kSaa-9

Anschliessend haben wir dann in aller Ruhe noch Fotos der kleinen Prinzessin gemacht, wahrscheinlich war sie einfach dankbar, dass es auf einmal so still war!

kSaa-19kSaa-15JoColl02

Naja – von einigen niedlichen Niesern mal abgesehen, hat sie dann auch fast die ganze Fotosession verschlafen:

kSaa-18kTest-1