Träumen kann ich ja auch später…

…hat sich diese sehr wache kleine Maus gedacht.

Es gibt sie tatsächlich, die Babies, die sämtlichen meiner Einschlaftricks trotzen und einfach wach in meinen Körbchen herumstrampeln. Aber mit viel Geduld und Zeit kann man ja immer schöne Bilder machen und wenn auch die vorher gefassten Pläne dann nicht immer klappen, besondere Erinnerungen sind es in jedem Fall!

Deshalb dauert so ein Neugeborenen-Fotoshooting eben auch mal 4 Stunden! Aber schließlich komme ich immer mit genug Zeit zu den Familien, denn Stress bei Babyfotos verträgt keiner, Baby nicht und Eltern und Fotografin auch nicht!

Und wie ihr hier seht, 5 Minuten Schläfchen gehen immer:

ChaColl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s