Lieblingskind…

…diesen kleinen fröhlichen jungen Mann habe ich schon als Baby fotografiert – als eins der ersten Babies, die ich überhaupt professionell fotografiert habe.

Es ist einfach etwas Besonderes, wenn man irgendwann nicht mehr die Fotografin, sondern eher die Rumtobfreundin mit der Kamera ist ;)

Wollt Ihr mal sehen:

 

Weihnachtsaktion 2016

Wochen vorher fange ich an neue Requisiten zu suchen und spätestens wenn ich dann die ganzen Weihnachtssachen im Studio wieder ausräume, habe ich ein breites Vorfreudegrinsen im Gesicht!

Was dann folgt, sind zwei Tage fröhlich, chaotischer Weihnachtsfotospaß mit kleinen Wilden – ein paar Engel waren schon auch dabei… Einige abgestorbene Nerven und Stunden später, sind dann alle wieder weg. Das Studio sieht aus, als wären mindestens 3 Tornados durchgewirbelt und ich bin – erstmal platt… (das interessiert die Kinder daheim leider nicht die Bohne…)

Warum das Ganze? Schaut es Euch an – ich liiiiiiiiiieeeeebe meine Arbeit!!!!!

(auf HD klicken, wenn es Eure Verbindung erlaubt – machts noch schärfer ;))

Blumenkind und Erdbeerfee…

…ich liebe es gemeinsam mit den Eltern, kleine Prinzessinnen und Prinzlein zu verwandeln – natürlich nicht zu viel und vor allem nicht zu kitschig! Und wenn dann so niedliche Erdbeer-Mützchen mitgebracht werden, dann beziehen wir die auch auf jeden Fall in die Fotosession ein!k2319-1kannho-12

Was ich ausserdem sehr mag, ist wenn die kleinen Mäuse auch mal wach sind und neugierig in die Kamera schauen, zugegebenermaßen gucken sie allerdings lieber aus dem Fenster – Liiiiiiicht…

kannho-6

anncoll

Wenn man ausserdem so einen geduldigen grossen Bruder dabei hat, dann können die Bilder ja nur oberniedliche werden, oder?

kannho-5

Ein kleines grosses Wunder…

…ist so ein Baby! Genauso wunderbar ist es diese kleinen, gerade angekommenen, Menschlein fotografieren zu dürfen und das manchmal sogar schon, bevor sie eigentlich zur Welt kommen.

kkedr1-1

Für mich ist mein Beruf einfach ein Wunder – ich lerne wundervolle kleine und große Menschen kennen und darf sie ein Stück ihres Weges mit meiner Kamera begleiten! Deshalb ist es mir wichtig – ein kleines Stück dieses Zaubers zurückzugeben und eine Fotosession so persönlich zu gestalten, wie irgend möglich! Das beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch und gemeinsamer Requisitenauswahl und endet – wenn Ihr den Weg bis zum Ende mitgehen wollt – mit einem wunderschönen Fotoalbum!

Mit dieser kleinen Familie hatten wir ja schon bei der Babybauch-Fotosession jede Menge Spass und wenn die Chemie zwischen Eltern und mir schon so gut ist, dann freue ich mich immer gleich doppelt so sehr auf die Babyfotosession!

Ich freue mich dabei immer, wenn diese großen wunderschönen Babyäuglein nicht nur geschlossen sind, sondern wenn da auch mal ein waches, neugieriges Baby zufrieden in meiner Schale liegt und genau beobachtet, was ich da mache!

Und mir manchmal auch gleich die Meinung sagt….

kdrele-4

drecoll01

Irgendwann schlafen die Kleinen dann schon ein!

kdrele2-15

Zum Abschluss jeder Fotosession machen wir noch ganz kuschelig, gemütliche Familienfotos – auch wenn dieses Geküsse scheinbar nicht jedes Baby mag – grins!drecoll02kdrele2-19

Bei der Bildbearbeitung werde ich allerdings manchmal irgendwie seeeehr müde…

gaecoll

Grosseltern und Enkel…

Bei dieser Fotosession sieht man wirklich alles, was mir wichtig ist!

Einmalige Erinnerungen und ein tolles, unvergessliches, lustiges Fotoerlebnis für die ganze Familie! Das ist das, was ich allen meinen Kunden schenken möchte! Dafür lebe ich, dafür liebe ich meinen Job, dafür stehe ich jeden Morgen auf (ja – na gut, für meine Kinder auch ;))

Diese Art von Bildern, diese Art von Gefühlen, das ist es, was ich Euch schenken kann und will!

Ihr bekommt nicht nur 5 ganz nette Bilder, sondern gaaaanz viele und jedes einzelne soll Euch die Freudentränen in die Augen treiben – und weil mir selbst das noch nicht reicht, schenke ich Euch noch einen kleinen Film als Überraschungsgeschenk mit dazu!

Ich freue mich schon auf die nächste Familie – vielleicht ja Euch?

 

Selten…

…hat man so ein völlig ausgeglichenes kleines Baby vor der Kamera. Friedlich ist er immer fast gleich wieder eingeschlafen oder hat sich neugierig angeschaut, was ich da mit dem grossen schwarzen Apparat so mache!

Seelig schlummerte der kleine Pilot auf seinem Flugzeug:

kmada-1

Entspannt hing er in der Hängematte ab…

kmil2-1

…und kuschelte mit dem Lieblingsplüschtier:

kmagoe2-3

Natürlich durften auch elterliche Steicheleinheiten nicht fehlen:

malcoll

Und wenn die Kleinen DAS tun… kann man sie ja nur lieben:

kmagoe2-11

Blogmarathon…

…so viele niedliche Babies habe ich in letzter Zeit fotografiert und Euch noch gar nicht gezeigt – deswegen gibt es heute mal gaaaaanz viele Bilder zum Gucken!!!

Den Anfang macht diese niedliche neugierige Schmetterlingsprinzessin hier! Mir ist es ja schon immer sehr wichtig, dass sich auch wiederkehrende Bildthemen unterscheiden – also habe ich mal einen neuen Hintergrund ausprobiert – wie findet Ihr ihn – okay, wer achtet schon auf den Untergrund bei dem süßen Kind – grins…kmaybi-2Der grosse Bruder hatte übrigens auch seinen Spass (Tablet) – nachdem diese Fotos endlich fertig waren:bicoll

Ein paar Tage später bekam ich dann Besuch von diesem jungen Herren – zur Zeit wechselt sich das ja immer schön ab – Mädchen – Junge – Mädchen – Junge… Ist auch für mich sehr praktisch, schliesslich habe ich nach einer Fotosession immer sehr viel Wäsche zu waschen!kgui5288-1Das war wirklich ein lustiges und entspanntes Fotoshooting – ein Lob den ausgeglichenen Eltern – Ihr macht das toll!becoll

Und wie schon gesagt – als nächstes wieder eine Prinzessin! Obwohl die Eltern vorher alles sehr neutral und schlicht wollten, hat dem Papa dann mein Tüllhaufen (ist eigentlich der Rock eines Schwangerschaftskleids) so gut gefallen, dass wir den kurzerhand eingebaut haben! Deshalb liebe ich mein Studio und die vielen schönen Requisiten so, man findet eben immer das passende, um eine Fotosession völlig anders zu machen, als die vorherige!kmakr1-5krcollNatürlich wurde am Ende auch noch ganz gewaltig gekuschelt – und – brrrrrr – das Baby geknutscht!kmakr1-12

Und dann – genau – wieder ein kleiner junger Mann zu Besuch! Und ich glaube, so einen niedlichen Teddy hatte ich wirklich noch NIE vor der Linse:kanwel-1Oder auf meinem Regal:kanwel-3bancollAllen kleinen Fotomodellen und ihren Eltern – Vielen Dank für Euer Vertrauen und dafür, dass ihr meinen Beruf zum allerschönsten auf der Welt macht!